Neue Bücher braucht das Land!

Selfpublisherin und Neuautorin Alexandra Höller

Kinderbücher

Auf der Suche nach neuen Geschichten und Büchern für deine Kinder? Hier findest du all meine selbstgeschriebenen und illustrierten Kinderbücher.

Fantasyromane

Du bist ein Fan von fantasiereichen, spannenden Büchern? Aktuell arbeite ich an meiner ersten Fantasy-Reihe, die vorraussichtlich 5 Bänder umfasst.

Blog

In meinem Blog schreibe ich unter anderem über meine ersten Schritte als Selfpublisherin, Bücher die ich gelesen habe und mehr. Schau vorbei!

Neuautorin und Selfpuplisherin Alexandra Höller

Hi!

Mein Name ist Alexandra Höller und ich komme aus dem schönen Österreich – genaugenommen aus Vorarlberg. Beruflich bin ich im Marketing-Bereich tätig, bin jedoch seit März 2021 in Karenz.

Ich habe eine Leidenschaft fürs Schreiben, Zeichnen & Malen sowie für so ziemlich alles, was mit Kreativität zu tun hat. Geschichten spuken schon lange in meinem Kopf herum. Bereits in meiner Kindheit habe ich mir oft spannende Abenteuer und Erzählungen, sowie neue Welten und Charaktere ausgedacht. So richtig ans „Bücher schreiben“ hab ich mich jedoch nie rangetraut. Erst im Jahr 2020 gab ich mir einen Ruck und arbeitete an meinem ersten Kinderbuch „Die grummelige Hummel“.

Grund dafür war meine Oma. Ab und an las ich ihr meine Kurzgeschichten vor, die ich für mich selbst geschrieben hatte und eines Tages sagte sie zu mir: „Alex! Warum schreibst du nicht mal ein Buch und veröffentlichst deine Geschichten? Du erzählst sie immer so nett.“ Ich sprach mit meinem Partner darüber und auch der meinte, ich solle es ruhig versuchen und er würde mich dabei unterstützen wo er nur konnte. Außerdem wäre es heutzutage kinderleicht über Amazon E-Books zu veröffentlichen – ohne irgendwelchen großen Vorkenntnisse und ohne Verlag.

Das alles machte mir Mut und ich dachte mir: „Okay, versuchen kannst du es ja wirklich mal. Du hast ja nichts zu verlieren„. Ich fing an über all das zu recherchieren und wenn ich auf alles gehört hätte, was ich bei meinen Recherchen gelesen habe, dann wärst du jetzt nicht auf meiner Webseite und würdest diesen Text lesen – die gäbe es nämlich nicht. Wenn es nach 70% der Erfahrungsberichte im Netz geht, hast du als Buchautor – und vor allem als „Selfpublisher“ kaum Chancen, etwas zu erreichen. Tolle Motivation – nicht?

Ich bin ein Mensch, wenn man mir sagt ich schaffe etwas NICHT, dann löst das bei mir einen fast schon unbändigen Drang aus, es einfach mal trotzdem zu versuchen. Denn jeder, der an sich glaubt und bereit ist, etwas dafür zu tun, kann Dinge schaffen, bei denen andere bereits beim Gedanken daran aufgeben.

Auf das große Geld bin ich nicht aus – in erster Linie geht es mir darum, mein Hobby in vollen Zügen auszuleben und mit anderen zu teilen – darunter auch Erfolgserlebnisse, um andere Selfpublisher zu motivieren, sich einfach zu mal was zu trauen – Egal was andere davon halten oder sagen. Werdet zu Machern! 

Ihr werdet auf jeden Fall bald mehr von mir lesen – sei es in meinem Blog, Kinder- und Jugendbücher sowie Fantasyromane. In meinem Kopf schwirren tausende Ideen rum, die ich nun nach und nach versuche, bestmöglich (und ohne dabei arm zu werden tongue-out) umzusetzen.

Aber mal ehrlich – zum großen Geld würde auch keiner nein sagen, oder? wink

 

Alexandra Höller Autorin Selfpublisherin Vorarlberg

Steckbrief

 

Vor- und Nachname: Alexandra Höller

Geburtstag: 13. Juni 1991

Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Hobbies: Schreiben, Illustrieren, Lesen, Fotografieren, Zocken, Kochen

Kinder: In freudiger Erwartung (berechneter Geburtstermin Mitte Mai 2021)

Haustiere: Leider im Moment keine

Lieblingsautoren: Mhairi McFarlane, Diana Gabaldon, Ellen Berg

Lieblingsmusik: Alles außer Volksmusik und Schlager

Geschriebene Bücher: Die grummelige Hummel, Honeys großes Abenteuer, weitere folgen…

Neues aus meinem Blog…

alex_blog_gedanken_emanzipation

Meine Gedanken zum Thema „Emanzipation“

Gerade erst kürzlich wurde ich via Instagram wieder einmal auf das Thema "Emanzipation" aufmerksam . Immer noch ein heiß umstrittenes Thema in unserer heutigen Gesellschaft, obwohl so gut wie jeder und jede behauptet, dass das mittlerweile total normal wäre....
was_ist_ein_lektorat_alex_blog

Was ist ein Lektorat?

Als ich mein Buch, "Die grummelige Hummel", fertiggeschrieben hatte und das Manuskript unter meinen Freunden und der Familie verteilte, damit diese drüberlesen, um etwaige Fehler zu korrigieren, fragte mich eine Freundin, ob ich nicht besser ein Lektorat...
beitragsbild_vier_jahre_hölle_und_zurück1

Vier Jahre Hölle und zurück

Das Buch "Vier Jahre Hölle und zurück" ist wohl eines der schaurigsten Erfahrungsberichte, die ich je gelesen habe. Da ich so ziemlich alles lese, haben es auch ein paar echte Erfahrungen in mein Bücherregal geschafft. Das ist eine davon. Mehr als einmal kann und muss...
buchblogger_finden_alex_blog_beitragsbild

Den passenden Buchblogger finden – so funktioniert’s!

Den passenden Buchblogger finden... Gar nicht so einfach. Was sind "Buchblogger" überhaupt und warum sind diese gerade für Selfpublisher so wichtig? Auch das ist wieder eine Frage, die sich mir am Anfang meines Selfpublisher-Daseins gestellt hatte. Wenn ihr euch noch...
buch_auf_social_media_vermarkten_alex_blog

Das eigene Buch auf Social Media bewerben

In diesem Blogbeitrag gehe ich genauer auf das Thema "Das eigene Buch auf Social Media bewerben" ein, da es hier schon ein paar Punkte gibt, die sich äußerst positiv aber eben auch schnell ziemlich negativ auf eure Follower auswirken können. Das mit dem "negativ...

Facebook

Du bist auf Facebook? Ich auch! Hier findest du meine Facebook-Autorenseite.

Instagram

Instagram ist einfach mehr dein Ding als Facebook? Auch hier bin ich zu finden!

Kontakt

Du hast eine Nachricht für mich? Schreib mir einfach eine E-Mail oder über das Kontaktformular.

Pin It on Pinterest

Share This